Im Januar 2024 begann das Pilotentraining für die Mahd 2024.

Die erste Mahd fand am 12. Mai 2024 statt.
Eingesetzt wurden unsere bisherigen Yuneec-Drohnen und auch die neue DJI Mavic 3T mit noch besserer Wärmebildkamera.

In diesem Jahr haben wir bisher folgende Tierleben gerettet:

  • 12.05.2024 1 Kitz 1 Junghase
  • 20.05.2024 1 Gelege
  • 24.05.2024 4 Kitze
  • 03.06.2024 2 Kitze